Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Das CMS und die Anforderungen …

Das CMS und die Anforderungen der DS-GVO

Mit der Einführung der DS-GVO häufen sich die Anfragen der PortaladministratorInnen:
  • Wie kann ich ein Impressum/eine Datenschutzerklärung einbinden?
  • Was für Angaben muss ich für die von mir betreute Seite machen?

 

Die vorläufige Empfehlung des CMS-Teams lautet:

Orientieren Sie sich am Impressum der zentralen Seite (www.uni-freiburg.de/impressum), sowie an der Datenschutzerklärung (https://www.uni-freiburg.de/datenschutzerklaerung-de.html) und passen Sie gegebenfalls die für das von Ihnen betreute Portal relevanten Inhalte an.

Es steht Ihnen offen, die Datenschutzerklärung & das Impressum auf einer Seite zu ertsllen, dann muss ein entsprechender Linktietel aber auch bspw. 'Impressum & Datenschutz' lauten.

 

Für Plone Version 4:

Benutzen Sie den Impresssumsassistenten unter 'Konfiguration' - 'Impressum'.

 

Für Plone Version 3:

erstellen Sie eine Seite (kein PloneArticle) mit dem von Ihnen gewählten Inhalt.

Wenn Sie im unteren blauen Balken der Seite einen Link auf das Impressum erstellen wollen, gehen Sie wie folgt vor:

Wechseln Sie in das über 'Konfiguration' in das ZMI (Zope-Management-Oberfläche).

Jetzt navigieren Sie in den Ordner  /portal_actions/site_actions/. 

Setzen Sie einen Haken in die CHeckbox vor 'contact', klicken auf 'Copy', dann 'Paste'.

Setzen Sie jetzt den Haken bei 'copy_of_contact', klicken dann 'Rename' und ändern dan Namen des Objekts zu 'Impressum' und bestätigen mit 'OK'.

Sie sollten sich jetzt wieder im Ordner /portal_actions/site_actions/ befinden.

Klicken Sie jetzt auf das Objekt 'Impressum' und passen folgendes an:

Tiltle: Impressum

URL (Expression): string:$(portal_url)/impressum   bzw. anstelle von '/impressum' der Pfad zu dem von Ihnen im ersten Schritt erstellten Dokument.

Achten Sie darauf, dass die Checkbox bei 'Visible?' aktiv ist.

Für eine gesondert eingefügte Datenschutzerklärung gehen Sie analog der vorigen Schritte vor.

Beachten Sie: 'string:$(portal_url)/datenschutz' wäre bspw. korrekt, verwenden Sie aber auf keinen Fall Umlaute!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Cookies das von Ihnen betreute Portal ausliefert, verwenden Sie bsp. die 'Chrome Developer Tools' oder eine Seite wie http://www.cookie-checker.com/.